Montag, 16. März 2009

20 Jahre Avid: der Avid/1 wird zur NAB 1989 als Produkt eingeführt

Wir schwingen und klingen in diesem 9er-Jahr aber wirklich in den Zehnerintervallen:

Zur NAB Fachmesse in Las Vegas wurde im April 1989 das Avid/1-Schnittsystem von Avid Technologies als fertiges Produkt eingeführt und damit die technisch-künstlerische Revolution des Desktop Video und des NLE, des Non-Linear Editing, begründet.
Wir feiern dieses Jahr damit nicht nur 10 Jahre "Final Cut Pro" von Apple, 20 Jahre "Avid", 30 Jahre PC-Festplatte von Seagate (5.25", 5MB), 40 Jahre 3/4-Zoll-Video von Sony als Vorläufer von u-matic sondern auch 50 Jahre RAMAC von IBM als erste kommerzielle Computerfestplatte überhaupt. Von den 80 Jahren Tonfilm seit 1929 war ja bereits schon die Rede hier.

ATRIUM

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.