Donnerstag, 5. März 2009

Synchron-Deutsch

Die Textfassung eines Radioessays vom Februar zum Thema

Das Kino spricht deutsch
Glanz und Elend der Synchronisation

beim Deutschlandradio unter:

http://www.dradio.de/dkultur/sendungen/zeitreisen/918145/


Dabei kommen Stefan Drößler und Joseph Garncarz in "O-Tönen" zu Wort.
Die Autoren des Radio-Features der Redaktion "Zeitreisen" sind Markus Metz und Georg Seeßlen.

ATRIUM

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.