Freitag, 6. März 2009

Fortschritte und Rückschritte in der Kinotechnik

Es ist sehr zu hoffen, dass Rick Mitchell seine "Geschichte der Kinotechnik" unter besonderer Berücksichtung der Sonder- und "Sahnetorten"-Konzeptionen des Kinos bald in Buchform vorlegen wird. Einstweilen dürfen wir uns aus aktuellem Anlass mit seinem (leider kostenpflichtigen) Artikel The tragedy of 3-D cinema und mit einem kostengünstigen Interview in Vorfreude üben.

ATRIUM

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.